WRACKTAUCHEN IN ZULJANA

2011 kein Termin

 

Anreise/ Abreise:

Flug von Wien nach Dubrovnik. Anschließend ca. 1 stündiger Bustransfer. Genaue Flugzeiten sind erst kurzfristig verfügbar.

Es besteht die Möglichkeit, die historische Altstadt von Dubrovnik (Weltkulturerbe) zu besichtigen.

Hotel:

Einfache Pension direkt bei der Tauchbasis, 5 Minuten vom Ort Zuljana entfernt . Doppelzimmer mit Frühstück. In Zuljana gibt es einige Restaurants und Bars.

 Tauchgänge:

bullet

„S-57“; Einzigartiges Wrack eines deutschen Torpedoschnellbottes aus dem 2. Weltkrieg; Liegt auf ca. 35 m; Nur für geübte Taucher

bullet

Zementfrachter „Pola“ aus dem 2. Weltkrieg; Liegt in 25m Tiefe

bullet

Tropfsteinhöhle; Fischreicher Tauchgang durch bizarre Grotten

bullet

Steilwände vor Zuljana

Ausrüstung:

Eigene Ausrüstung ist mitzunehmen. Fehlende Teile können zu günstigen Preisen vor Ort gemietet werden. Tauchgenehmigung für Kroatien (1 Jahr gültig) sowie die erforderliche Einzelgenehmigung für die „S57“ wird beigestellt. Flaschenfüllungen (Luft) sind im Preis enthalten. Brevet und Logbuch nicht vergessen! ACHTUNG, 20 kg. Freigepäck!

 Preis:

 

 Preis incl.  Spezialkurs Wracktauchen oder Bootstauchen

 

Home Nach oben Anmeldung