WRACKTAUCHEN IN ROVINJ

16. bis 19. Juni 2011

Anreise/ Abreise:

Die Anreise erfolgt mit dem eigenen Fahrzeug. Abreise am Sonntag gegen 12:00 Uhr.

Hotel:

Hotelanlage Villas Rubin. Doppelzimmer mit Frühstück. Die neu renovierte Hotelanlage verfügt über mehrere Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Die Tauchbasis befindet sich direkt am Hotelstrand.

 Tauchgänge:

bullet

„Baron Gautsch“; Österreichisches Passagierschiff; 1914 gesunken; Liegt auf ca. 36 m; Nur für geübte Taucher

bullet

 Italienischer Zerstörer „Giuseppe Dezza“ aus dem 2. Weltkrieg; Liegt in 25m Tiefe

bullet

Sturago; Belebtes Riff vor Rovinj

bullet

Grotte „Bagnole“; Leicht zugängliche Grotte; Man taucht in einem Krater mitten in der Insel auf; Besonders reich an Leben und Farben

Ausrüstung:

Eigene Ausrüstung ist mitzunehmen. Fehlende Teile können zu günstigen Preisen vor Ort gemietet werden. Tauchgenehmigung für Kroatien (1 Jahr gültig) sowie die erforderliche Einzelgenehmigung für die „Baron Gautsch“ wird beigestellt. Flaschenfüllungen (Luft) sind im Preis enthalten. Brevet und Logbuch nicht vergessen!

 Preis:

350,--

 

 Preis incl.  Spezialkurs Wracktauchen oder Bootstauchen

400,--

Preis incl.  Spezialkurs Enriched Air NITROX

450,--

 

Home Nach oben Anmeldung